img1
img2
img3

Beitr├Ąge

Fernunterricht - Info

Liebe Eltern

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler

Hier auf dieser Seite könnt ihr die nächsten Wochen sehen, wie wir das Lernen der 4. Klasse B während der nächsten Wochen organisieren werden.

 

All das, was hier unten steht, hat noch keinen verbindlichen Charakter! Ihr könnt nun aber ein wenig die Gedanken zur im Moment schwierigen Situation und mögliche Lösungsansätze mitverfolgen.

 

Es wird wohl grösstenteils so sein, dass die Kinder mit verschiedenen Dossiers in Papierform arbeiten werden.

Zusammen mit den Eltern werde ich zusätzlich Abklärungen treffen, ob es grundsätzlich möglich ist, dass das Kind täglich kurz am Computer arbeiten kann. Sollte dies der Fall sein, dann schalte ich die Aufträge jeweils auf dieser Seite auf.

Wir begeben uns gemeinsam auf den Weg, auf Distanz zu lernen.

Dabei stehen neben dem Lernen von Inhalten auch die Kompetenz im Zentrum, wie die Kinder ihr Lernen selbst organisieren.

 

Bis zum 30. März gibt es gemäss Kanton noch keine verbindlichen Aufgaben. Alle Lehrpersonen suchen nun Wege, wie das Lernen auf Distanz möglich ist. Ab dem 30. März werden die Kinder Aufträge erhalten, um zu Hause zu lernen.

 

Die Kommunikation  mit den Kindern/Eltern wird ein wichtiger Bestandteil der Zusammenarbeit sein. Dies wird auf verschiedenen Wegen passieren, abhängig auch davon, welche Möglichkeiten zu Hause bestehen.

  1. Die Aufträge stehen hier auf dieser Seite oder kommen per Post, Mail, WhatsApp.
  2. Das Arbeitsmaterial haben die Kinder teilweise bereits zu Hause. Wie das weiter benötigte Material nach Hause kommen wird, wird im Moment abgeklärt.
  3. Die Kinder erhalten  die Arbeitsdossiers auf Papier per Post oder im Briefkasten.
  4. Teilweise werden die Kinder auch am PC lernen können, wenn dies zu Hause möglich ist.
  5. Möglicherweise werden wir in persönlichen Telefonanrufen nach einem Stundenplan Fragen klären und Inhalte besprechen.

 

Dies sind aktuell einfach Ideen. Was ab dem 30. März dann wirklich wie organisiert ist, ist noch offen. Weitere Informationen folgen in den nächsten Tagen.

 

Sollte jemand gerne jetzt schon etwas machen und sucht Ideen, dann findet ihr unter dem Menüpunkt "Ideensammlung" verschiedene Hinweise.

Freundliche Grüsse

Carlo Stecher

Stand vom 18.03.2020